Angebote:
Home » Backen » Fondant Torten selber machen

Fondant Torten selber machen

Wenn Sie das Backen als Hobby gerade neu für sich entdeckt haben, werden Sie unweigerlich auch auf die Profiliga in diesem Bereich stoßen: das Backen von Fondant Torten. Damit Sie von Beginn an erfolgreich sind, finden Sie hier die wichtigsten Informationen und einige Geheimtipps.

Video-Masterkurs:

Detailierte Infos zum Kurs

Das WerkzeugFondant Torten selber machen

Achten Sie auf qualitativ hochwertige Arbeitsmaterialien, die nicht beschädigt sind.

Die Basics sind hierbei neben den Backformen:

  • großer und kleiner Rollstab
  • Fondantglätter
  • Formungstools
  • Strukturmatten
  • Scharfes Messer
  • Modellierstab
  • Pinsel
  • Blumenausstecher
  • Wachspapier

Natürlich gibt es optional noch viele andere Hilfsmittel für das Backen von Fondanttorten, mit den Materialien von dieser Liste sind Sie für den Anfang aber schon gut gerüstet.
Mit diesen Materialen haben Sie ein gutes Fundament, auf das sie aufbauen können. Im Detail zeigt Ihnen Marcel Paa in seinem Video, wie Sie diese optimal einsetzen.

Ein solide verarbeiteter Glätter beispielsweise erspart Ihnen viel Ärger. Die Oberflächen werden glatter, die Griffe halten und er rutscht insgesamt besser über den Fondant.

Die Planung

Wie soll Ihre Torte aussehen? Wieviele Stöcke möchten Sie aufbauen? Welchen Teig möchten Sie verwenden? Wie soll die Füllung aussehen und vor allem schmecken? Welche Farbe soll Ihre Torte haben? Wie werden Sie dekorieren?

Wenn Sie sich die wichtigen Eckdaten im Voraus überlegen, haben Sie alle benötigten Materialen bereits zur Verfügung, sobald Sie mit dem Backen beginnen.

Die Berechnung

Bei der Berechnung ist in diesem Fall nicht die Preiskalkulation gemeint, sondern wie Sie die Mengenangaben für verschiedene Tortengrößen umrechnen. Wieviele Gramm welcher Zutat brauchen Sie für einen Durchmesser von 24, 26 oder 28 Zentimetern? Wieviel Teig sollten Sie für eine Torte verwenden, von der 20 Personen essen können?

Am schnellsten finden Sie die benötigten Mengen mit der Liste heraus, die Marcel Paa in seinem Video vorstellt.
Auch die Berechnung der Portiongrößen ist bereits enthalten!

Fondant & Co

Die vier wichtigsten Eindeckmaterialien für Torten sind Fondant, Blütenpaste, Modellierfondant und Marzipan. Doch nicht jede Masse ist für jede Torte geeignet. Auch die Art der Verarbeitung ist jeweils unterschiedlich.
Unterschiede und Anwendungsarten variieren je Tortenart und Tortenform.

Wertvolle Tipps zur Verarbeitung finden Sie im Video von Marcel Paa.

Der RührteigFondant Torten selber machen

Damit die Torte perfekt gelingt, sind ein bis zwei solide Grundrezepte unumgänglich. Alternativ kann auch Bisquitteig eingesetzt werden. Davon ausgehend können Sie durch Aromatisierung und unterschiedliche Füllungen unzählige interessante Variationen schaffen. Ob mit Zitronengeschmack, Schokolade oder Kaffee - die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt.

Um Geschmack und Konsistenz für die weitere Verarbeitung sicherzustellen, verwenden Sie idealerweise ein erproptes Rezept. Grundrezepte ausprobieren und perfektionieren - oder lieber gleich ein Rührteigrezept vom Profi verwenden!

Die GanacheFondant Torten selber machen

Eine cremige, homogene Ganache ist der beste Garant für einen gleichmäßigen Fondant. Neben dem Üben ist auch die Technik des Auftragens ein wichtiger Faktor für sicheres Gelingen.

Die perfekte Ganache erleichtert das Eindecken von Torten wesentlich!

Mit dem Rezept aus dem Video von Marcel Paa gelingt die Ganache garantiert und kann sofort weiterverarbeitet werden.

Torte FüllenFondant Torten selber machen

Die Füllung beeinflusst nicht nur den Geschmack der Torte, sondern auch das Erscheinungsbild nach dem Anschnitt.

Nicht immer ist Marmelade die Füllung der ersten Wahl. Wenn die Torte auch mit der Füllung umhüllt werden soll, geht dies mit Tipps vom Profi wesentlich leichter von der Hand!

Perfekte scharfe Kanten erfordern zwar auch etwas Übung, sind aber mit der richtigen Anleitung auch für Anfänger umsetzbar!

RosenFondant Torten selber machen

Wenn Sie Fondanttorten backen, stoßen Sie früher oder später bei der Dekoration auf die Herausforderung, Rosen zu gestalten. Auch hier sind Sie mit den Geheimtipps der Profis auf der sicheren Seite.

Rosen sind zeitlos und somit für viele verschiedene Anlässe geeignet - auch als Tortendekoration! Nicht nur die Farbe der einzelnen Blütenköpfe ist hier ausschlaggebend, sondern vor allem auch die Form.

Im Video von Marcel Paa finden Sie Schritt-für-Schritt-Anleitungen für Rosen in verschiedenen Größen.

Die DekorationFondant Torten selber machen

Wie können Sie die Torte so einschlagen, dass keine Falten entstehen und er Fondant nicht reißt?

Wenn Sie den Anleitungen im Video von Marcel Paa folgen, können Sie auch als Anfänger Ihre Torten formschön einschlagen.

Mit den Stapelsystem aus dem Video ist es Ihnen außerdem möglich, Torten mit bis zu 50 Kilogramm zu bauen, ohne dass sie einstürzen!

Gutes Gelingen!

Bewertung der Informationen:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Bewertung(en), Durchschnittswert: 4,50 von 5)
Loading...

Ebenfalls interessant

Gugelhupf für Backofen im Vergleich

Der Gugelhupf, auch bekannt als Napfkuchen, Aschkuchen oder Topfkuchen, ist ein süßes Backwerk aus Hefeteig. …

Cookies erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Infos / Impressum

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close